easy-exchange – Hosted Exchange Lösungen, Microsoft Exchange


   kostenlos aus Österreich, alternativ +43-5-0556-0

Das Unternehmen

Easy-exchange gehört zur ANEXIA Internetdienstleistungs GmbH mit Sitz in Klagenfurt, Österreich.

 

Das Unternehmen ANEXIA

ANEXIA wurde im Juni 2006 von Alexander Windbichler als klassischer Internet Service Provider gegründet. Als erster österreichischer Internetanbieter im B2C Bereich bot ANEXIA einen Schutz gegen die alltäglichen Gefahren im Internet, wie beispielsweise Viren, Würmer, Phishing-SeiteLogo ANEXIAn, etc. Der Schutz erfolgte direkt auf unserer Seite, das heißt der Kunde konnte im Web-Panel den Schutz aktivieren und konfigurieren. Ein eventueller Virus konnte den Schutz nicht außer Kraft setzen.easy-exchange Büro bei ANEXIA

 

Laufende Expansion

Als Dienstleister im IT Umfeld konnten wir uns im deutschsprachigen Raum sehr bald einen sehr guten Ruf erarbeiten. Nach viel Anpassungsarbeit, legten wir den Unternehmenskurs auf die beiden Teilbereiche “Individual-Software” und “IT-Services”.

Im Februar 2007 wurde die Einzelfirma “Anexia Internetdienstleistungen” in die “ANEXIA Internetdienstleistungs GmbH” umgewandelt. Das durchschnittliche Wachstum pro Jahr beträgt ca. 90%.

Mittlerweile vertrauen Kunden wie Logitech oder EA-Sports auf unsere Dienstleistungen.

Um die Expansion weiter fortzuführen, wurde im Juni 2009 die “ANEXIA Deutschland GmbH” in München eröffnet. Am 1.1.2010 wurde der dritte Standort in Solingen eröffnet.

 

Stabilität

ANEXIA ist vom Beginn an profitabel und betreibt ein sehr sorgfältiges Finanzmanagement, um den Fortbestand und die Stabilität für unsere Kunden zu gewährleisten. Unsere Bonität als auch Liquidität liegt weit über dem Branchendurchschnitt. Für Sie als Kunde ein sehr beruhigendes Gefühl, denn uns wird es in fünf Jahren sicherlich auch noch geben.